WECARE!

Maison 123 engagiert sich


Unsere Ambitionen für diesen Planeten haben einen ethischen und verantwortungsvollen Hintergrund, da die Eleganz des Stils für uns untrennbar mit der Eleganz des Herzens verbunden ist.

MAISON 123 ENGAGIERT SICH

UNSERE ACTIONEN, DIE WIR
BIS HEUTE UMGESETZT HABEN

UNSERE KÜNFTIGEN AKTIONEN

FÜR EINE
VERANTWORTUNGSBEWUSSTERE MODE

MASSNAHMEN

Für eine bessere umwelt

  • Ein neuer Blick auf Materialien

    Wir wollen die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien auf einen größeren Teil der Kollektion ausweiten. Unser Ziel für das Jahr 2020 besteht darin, mindestens 20 % unserer Kollektion aus umweltfreundlichen Materialien herzustellen.

  • Jeans

    10 % der Herbst-Winter-Kollektion 2019 werden aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt, insbesondere die Modelle der Marke Jeanologia.

  • Französische Herstellung

    Unser Ziel für das Jahr 2020 besteht darin, mindestens 10 % unserer Produktion in Frankreich anzusiedeln.

©Shane Rounce

UNSERE AKTIONEN

Für nachhaltigen Konsum

  • Ein zweites Leben
    bei Maison 123

    In Kürze können Sie auf unserer Webseite auf die Aktion „Kleiderschrank leeren” zugreifen, mit der Sie Ihren Kleidungsstücken ein zweites Leben verleihen können, indem Sie sie an andere Personen verkaufen.

UNSERE AKTIONEN

Für den Umweltschutz

  • Mülltrennung in den Geschäften

    Unser Ziel für das Jahr 2020 besteht darin, alle Vertriebsteams auf die Notwendigkeit der Mülltrennung aufmerksam zu machen und diese in ihre täglichen Arbeitsabläufe zu integrieren.

  • Zertifizierte Verpackung

    Mit der neuen Herbstkollektion 2019 haben wir eine neue Verpackung und Etiketten entwickelt, die ökologisch sind und das FSC-Siegel tragen (Umweltzertifikat).

  • Tage des Optimismus

    Unser Ziel ist es, bis Ende 2019 mindestens einen ganzen Tag mit dem gesamten Maison 123-Team der Zentrale sowie den motivierten Verkaufsteams zu verbringen, um das Ufer der Seine zu säubern.

©Dan Gold
©Mourad Saadi